Ausgezeichnet mit dem Gütesiegel
„Sicherheit mit System“.

Mit dem Gütesiegel wird die systematische Einbindung des Arbeits- und Gesundheitsschutz in Unternehmen durch die BG RCI als unabhängige Stelle bestätigt. Zahlreiche Instrumentarien des Arbeitsschutzmanagements, wie Gefährdungsbeurteilungen, ASA, Betriebsanweisungen etc. helfen den Verbesserungsprozess kontinuierlich voranzutreiben mit dem Ziel die Arbeitsunfälle, Berufskrankheiten und arbeitsbedingten Gesundheitsgefahren konsequent zu verringern.

Der Arbeits- und Gesundheitsschutz wird somit ein fester Bestandteil der Unternehmensziele und fließt in die tägliche Arbeit mit ein. Mit Hilfe des Gütesiegels wird der effektive und effiziente Arbeits- und Gesundheitsschutz gemessen und bewertet. Durch das 2. Re-Audit ist bewiesen, dass wir das eigene Arbeitsschutzmanagement seit der ersten Verleihung des Gütesiegels vor 8 Jahren weiterhin stetig verbessert haben.

Erfahren Sie mehr über dieses Gütesiegel

Qualitätssicherung, Güteüberwachung
und werkseigene Prüfkontrolle.

Wir sind in allen Werken mit entsprechend gekennzeichneten Mineralstoffen überwacht nach
Güteüberwachung DIN – EN 13242, DIN – EN 12620 und DIN – EN 13043 durch:

Baustoffprüfung Roßwag GmbH
Baustoffprüfung Roßwag GmbH
Laufende Überwachung, Zertifizierung, Prüfung und Qualitätssicherung verschiedensten Gesteinskörnungen, werkseigene Produktionskontrolle (WPK) www.bp-rosswag.de
Institut Dr. Haag GmbH
Institut Dr. Haag GmbH
Baustoffprüfung und Umweltuntersuchungen
Friedenstr. 17
70806 Kornwestheim
Internet: www.institutdrhaag.de
Bausstoffüberwachungs- und Zertifizierungsverband
Bausstoffüberwachungs- und Zertifizierungsverband
(BÜV-ZERT)
Stuttgart – Ostfildern
Internet: www.buev.de
Güteschutz Naturstein Baden-Württemberg e.V.
Güteschutz Naturstein Baden-Württemberg e.V.
Die Qualität der Baustoffe aus Naturstein für den Verkehrswegebau gilt es zu gewährleisten.
Internet: www.gsnst-bw.de
Industrieverband Steine und Erden Baden-Württemberg e.V.
Industrieverband Steine und Erden Baden-Württemberg e.V.
Internet: www.iste.de

Sicherheitsmanagementsystem für Futtermittel

GMP+ B4

GMP+ B4 – Good Manfacturing Practice auf Grundlage der HACCP-Grundsätze

Seit Dezember 2012 sind Teile des Fuhrparks der Sämann Stein- und Kieswerke GmbH & Co. KG nach GMP+ B4 zertifiziert, um Straßentransporte von Getreide und Futtermitteln durchzuführen zu können. 

Mit der Einführung dieses Managementsystem stellen wir sicher, dass die einschlägigen gesetzlichen Vorschriften und branchenspezifischen Anforderungen sowie die einschlägigen gesetzlichen, vorschriftsmäßigen und vertraglichen Regelungen erfüllt werden und gewährleisten einen unbedenklichen Transport von Futtermitteln.

Erfahren Sie mehr auf www.gmpplus.org/de/

EfB§ 56 Abs. 2 Kreislaufwirtschaftgesetzes

Entsorgungsfachbetrieb

Entsorgungsfachbetriebe wirken an der Förderung der Kreislaufwirtschaft und der Sicherstellung des Schutzes von Mensch und Umwelt bei der Erzeugung und Bewirtschaftung von Abfällen nach Maßgabe der hierfür geltenden Rechtsvorschriften mit.
Seit Juli 2011 ist die Sämann Stein- und Kieswerke GmbH & Co. KG zertifizierter Entsorgungsfachbetrieb nach § 52 KrW-/AbfG. Die PÜG mbH als technische Überwachungsorganisation (TÜO) führt die laufenden Zertifizierungen nach der Entsorgungsfachbetriebeverordnung durch.

DIN 16247-1

Energieaudit

Das Energieaudit nach DIN 16247-1

ist ein wichtiges Instrument, um Maßnahmen zur Steigerung der Energieeffizienz und zur Reduzierung der Energiekosten festzustellen. Durch die Ermittlung, in welchen Bereichen im Unternehmen wieviel Energie verbraucht wird, ist erkennbar, an welchen Stellen Einsparpotenziale bestehen und sich somit die Energieeffizienz im Unternehmen nachhaltig verbessern lässt.

Im Jahr 2019 stand vier Jahre nach Fertigstellung des Erstaudits die zweite Verpflichtungsperiode für die Sämann Stein- und Kieswerke GmbH & Co. KG an- Unter Inanspruchnahme von qualifiizierten und akkreditierten Energieauditoren wurde das 2. Energieaudit erfolgreich durchgeführt.

DIN ISO 9001

Qualitätsmanagement

Das Qualitätsmanagement nach DIN EN ISO 9001 für den Geltungsbereich Prüfung, Beratung, Schulung und Dienstleistungen bei Qualitätssicherung und Produktzertifizierung, Betreuung und Durchführung der werkseigenen Produktionskontrolle von Baustoffwerken der Steine- und Erdenindustrie sowie geotechnische Feld- und Laboruntersuchungen übernimmt die Baustoffprüfung Roßwag GmbH.

Erfahren Sie mehr über die Baustoffprüfung Roßwag
www.bp-rosswag.de